29.07.2019 Montag  Personensuche in Arzdorf

Die DLRG Rhein-Sieg wurde durch die Rettungsleitstelle Siegburg alarmiert, um in Wachtberg-Arzdorf nach einer vermissten Frau zu suchen. Dabei konzentrierte sich die Suche auch einen Angelteich in Arzdorf. Allein die DLRG war mit 20 Einsatzkräften (davon u.a. Einsatztaucher uns Strömungsretter) im Einsatz. Der Einsatz wurde gemeinsam mit der Feuerwehr, dem THW und der Waserwacht durchgeführt.

Die Suche in dem See verlief negativ.

Kategorie(n)
Einsatz

Von: Stephan Halm

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Stephan Halm:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden